Artikelsuche
Informationen
Sie sind hier: / AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Fa. DEV Leichlingen

  1. Mit Erscheinen unserer jeweils neuesten Preislisten oder Anzeigen verlieren alle vorherigen Preise oder Angebote ihre Gültigkeit. Preisänderungen, Irrtümer, Druckfehler, Zwischenverkäufe usw. sind vorbehalten. Die jeweils neuesten Listen werden Ihnen von uns auf Wunsch zugesandt.
  2. Sonder-, Werbe- oder Einführungsangebote sind entweder zeitlich befristet oder gelten so lange, bis die dafür freigestellten Waren und vorhandenen Lagerbestände restlos ausverkauft sind. Danach werden wieder unsere Listenpreise berechnet.
  3. Preisänderungen kommen seitens unserer Lieferanten unvorhersehbar immer wieder vor, so daß aufgrund der 4-6 wöchigen Vorlaufzeit für den Druck von Preislisten, Sonderlisten, Anzeigen oder Werbeangeboten die Preise bei Veröffentlichung der Offerten nicht mehr stimmen. In solchen Fällen berechnen wir die aktuellsten Preise (höher oder niedriger) mit ausdrücklichem Rückgaberecht bei Einspruch des Kunden.
  4. Ladenverkäufe nur gegen bar . Warenabholung auf Lieferschein ab Lager nur an uns bekannte Firmen, Institute, Behörden, Schulen usw. gegen Vorlage einer schriftlichen Bestellung.
  5. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt der Versand ab € 11,— per Nachnahme oder Vorausrechnung bei Eingang der Kundenzahlung auf eines unserer Konten.
  6. Auslands-Aufträge werden grundsätzlich erst ab € 26,— Warenwert netto per Nachnahme oder Vorauskasse ausgeführt.
  7. Bei Auftragsausführung gegen offene Rechnung in Ausnahmefällenist der Betrag bei Lieferung, spätestens aber nach 10 Tagen ohne Abzug fällig.
  8. Skontoabzüge sind bei unseren Rechnungen nicht möglich, da wir nach dem Nettopreis-System fakturieren. Ausnahmen sind nur nach besonderer Vereinbarung möglich.
  9. Mengenrabatte nach Preisliste oder Absprache bei vertretbaren Stückzahlen.
  10. Porto- und Verpackungskosten ab € 11,00 (Post) bei Nachnahme, € 8,21 bei Vorausrechnung, jeweils zzgl. 0,85% Versandversicherung.
  11. Sofern lieferbar, verläßt die Ware unser Haus 2-3 Werktage nach Bestelleingang. Falls ein oder mehrere Artikel kurzfristig nicht lieferbar sind, wird die gesamte Bestellung fakturiert und zum Teil ausgeliefert; der Rest folgt kostenfrei nach.
  12. Bei Ausverkauf oder längeren Lieferengpässen eines oder mehrerer Artikel schlagen wir Ersatzlösungen vor oder liefern mit Rückgaberecht gleichwertige Artikel, sofern kein anderer Bescheid des Kunden bei Auftragsvergabe erfolgt.
  13. Bei unvorhergesehenen Naturkatastrophen kann es zu Lieferverzögerungen kommen.
  14. Berechtigte Reklamationen sind nur innerhalb 8 Tagen ab Empfangsdatum der Ware möglich, sofern nicht die gesetzliche Garantie für bestimmte Geräte (außer Akkus und Batterien) in Kraft tritt.
  15. Rücksendungen bei Beanstandungen innerhalb der Meldefrist müssen vom Kunden freigemacht werden. Bei berechtigter Beanstandung innerhalb der Meldefrist erfolgt Instandsetzung, Kulanzumtausch, Ersatz- oder Ausgleichslieferung auf unsere Kosten. Eventuelle Porto-Rückerstattung bleibt uns vorbehalten.
  16. Die Ware bleibt bis zurvollständigen Bezahlung unser Eigentum, auch bei Forderungen gegenüber Dritten. Gerichtsstand bei Rechtsfällen ist Leichlingen.
  17. Technische Änderungen vorbehalten, Abbildungen sind u.U. ähnlich.

© 2016 by DEV Elektronikversand. Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt darf nur nach vorheriger Absprache mit DEV Elektronikversand weiterverarbeitet werden. Markennamen sind von uns rechtlich geschützt.

Plattform für die Online-Streitschlichtung

http://ec.europa.eu/consumers/odr/
klicken Sie hier